Ein Paket mit blauen Stoffresten……

Von Anette bekam ich dieses Paket, vollgestopft mit blauen Resten. Diese muss ich noch sichten !

 

Da habe ich dann Stück für Stück zunächst mal gebügelt und dann geschnitten,  grössere Stücke gefaltet, evtl. mal für Streifen,  und Quadrate in unterschiedlichen Grössen, von 2″ – 4″ ! Das sieht dann so aus.

 

Da wurde der Stapel mit den 2,5″ Quadraten zu voll und ich begann damit 16er Blocks zunähen, um sie in diesem Top zu verwenden.

 

Hier sind die Reihen bereits zusammengefügt und ich will es nach dem Quilting mit einem dunklen Binding versehen. So sieht mir das alles zu ‘wässerig’ aus.

 

 

Die roten Markierungen sind nur eine Hilfe für das Zusammenfügen der Reihen. Ich will dieses Top bei einem Nähtreff im April fertigstellen.

Na ja, und dann wird das natürlich ein Spendenquilt für Anettes Aktionen !

Die Stoffrests aus dem Paket sind noch nicht alle verarbeitet, da werde ich noch einige Zeit für aufbringen müssen !!!!

3 Kommentare

  1. Nana:

    Toller Quilt und blau ist eh immer eine wunderbare Farbe.

    Nana

    March 22nd, 2015
  2. Maggy:

    Hallo Marianne.

    So mache ich das auch mit meinen Resten.Obwohl ich nicht viele habe,irgendwann aber reicht es für einen Spendenquilt.
    Das ist ja witzig,ich nähe gerade oder bin schon fast fertig,dieses Muster.Es wird die Tischdecke für meine Freundin zum Geburtstag.Ich hatte mal so kleine Scraps gekauft und es hatte gerade so gereicht.
    Toll hast du das wieder gemacht.

    Liebe Grüsse.Maggy

    March 23rd, 2015
  3. Trudi:

    Wow, das wird ein toller Quilt….. meine Reste sind gänzlich unsortiert, vielleicht sollte ich sie auch nach Farben ordnen!
    Liebe Grüße
    Trudi

    March 23rd, 2015

Kommentare schreiben: