Hexablümchen im Jack’s-Chain !

Gestern Abend habe ich ein paar kleine Hexablüchen genäht. Ich möchte sie ja als Mittelpunkt in die grossen Hexagone applizieren. Nun bin ich mir nicht sicher, wann ich das machen soll. Jetzt schon, oder erst ganz am Ende, wenn der Quillt fix und fertig ist?

Darüber sollte ich mal nachdenken !

1 Kommentar

  1. Beate:

    Hallo Marianne,
    das sieht ja schon TOLL aus! Durch den weißen Hintergrund leuchten die Farben so schön. Obwohl ich eigentlich kein Fan der “Farbe” weiß bin, muß ich zugeben, daß es hier ganz prima passt.
    Ich persönlich würde mit dem Aufnähen wahrscheinlich bis zum Schuß warten, um die Farben besser verteilen zu können. Aber eigentlich ist es egal, da sowieso alles bunt gemischt ist. Handlicher wäre es wohl, gleich zu applizieren. Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest.
    Liebe Grüße von Beate

    August 25th, 2014

Kommentare schreiben: