Sandwich an der Designwall


Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/46/d234093980/htdocs/www.mariannewarschkow.com/wordpress/wp-content/plugins/lightbox-gallery/lightbox-gallery.php on line 563

Es hat geklappt !

Zunächst habe ich den Rückseitenfleese mit Nadeln an der DW festgesteckt (haftet aber auch so an dem Molton). Danach alles mit ODIF 505 eingesprüht, darauf das Vlies – war noch ein Rest von dem mit ‘Bambus’, wieder mit ODIF behandelt und darauf das Top. Alles schön glatt gestrichen. Es hat 15 Minuten gedauert….. so schnell hatte ich noch kein Sandwich fertig bekommen.

 

4 Kommentare

  1. Maggy:

    Liebe Marianne,ich probiere jetzt mal,ich bin jetzt auf meinem Mac,du sagst ja ,du könntest keine Kommentare bei mir hinterlassen.Pass auf,ich habe meinen Blog umbenannt.
    Die Designwand ist super,schön dass es so schnell gesandwicht war.Deine Kissen übrigens auch.
    Liebe Grüsse.Maggy

    July 7th, 2014
  2. Beate:

    Das ist ja wirklich toll und eine enorme Erleichterung der Arbeit! Ich muß immer auf dem Fußboden herumkriechen, um meine Sandwiches zu kleben.
    Aber wie deckst Du die Umgebung ab, um nicht alles mit einzusprühen/zu verkleben? Ich lege Zeitungen rundum aus, sonst ist überall feiner, klebender Sprühnebel.

    July 7th, 2014
  3. katrin:

    Hey Marianne, das ging ja wirklich superschnell!!! Und schon gleich das tolle Regenbogen-Top verarbeitet, SUPER!!!
    Alles Liebe, Katrin

    July 7th, 2014
  4. Veri:

    das ist einfach superschön geworden! Deine Blumen vom neueren Beitrag mag ich auch sehr.
    liebe Grüsse – Veri

    July 10th, 2014

Kommentare schreiben: